bentota's blog
2020
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

 

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: socks

fo: xmas # 1

Das erste fertige Weihnachtsgeschenk 2011.







Regenbogen-Socken für die Kollegin aus dem Büro schräg gegenüber, deren Job genau so ist wie meiner: bunt und unberechenbar ;-) Darum passen diese Socken perfekt.

Details:
70g Sockenwolle von Pandoras Stricktick "Regenbogenkollektion 1"
Nd. 2,5 mm / 66 Maschen, 5re - 1li


bentota 07.08.2011, 16.45 | (0/0) Kommentare | PL

fo: pfau - ungezähmt

Leider werden die Fotos den tollen Farben nicht gerecht. Das erste und das letzte Bild kommen dem Original wohl am nächsten:





Auch diese Socken sind für mich und damit habe ich vorerst den Schwund in meiner Sockenschublade ausgeglichen.

bentota 09.07.2011, 11.21 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

update (ein versuch) und 2 FO



Wer an einem mittel-kühlen, teils feuchten Abend bis 23.30 Uhr draussen rumsitzt, muss sich nicht wirklich wundern, wenn sich eine ganz fiese Erkältung / Sommergrippe / was auch immer einnistet. So geschehen, nachdem ich einen sehr unterhaltsamen Abend in Hanau verbracht habe. Ja, selbst schuld, aber das tröstet nur bedingt. (Nicht nur) Den bisher heissesten Tag des Jahres fiebrig, hustend, verrotzt verschleimt, weitgehend stimmlos und jammerig auf dem Sofa verbracht ... so war das nicht geplant.

Immerhin konnte ich mich aufraffen, ein paar Reihen zu stricken, zu lesen und Bilder aus der Kamera heraus zu locken. Alles Dinge, die schon seit geraumer Zeit deutlich zu kurz kommen.

Fertig geworden sind ein Paar Socken und der Tauben-Pulli:







Calendula für mich
Garn "Anemone violett" von Pandora's Stricktick
Nadeln: 2,5 mm / im Muster 68 Maschen







Crowned Pigeon (freie Interpretation) aus der Verena Sommer 2011
Baumwollgarn "Camilla"von B.utinette, 125m / 50g
Nadeln 3,5 mm

Das Teil könnte ein bisschen länger sein - hab' ich mich aber wegen der begrenzten Garnmenge nicht getraut. Die "Falten" am Körper und an den Ärmeln gefallen mir gut, genau so wie meine halsferne Ausschnittlösung. Wenn das Garn jetzt noch ein wenig weicher werden würde ...
Der Pulli bleibt übrigens blau. In den Tiefen meines Stash fanden sich noch 400g schwarze Catania - die sich gerade in so etwas ähnliches wie ein Lotus Blossom Tank verwandeln lassen.

*****

Noch 2 Wochen "Freizeit-Modus" mit Schwerpunkt auf sozialen Kontakten - da gibt es eine Menge aufzuholen ...

bentota 02.07.2011, 12.32 | (2/0) Kommentare (RSS) | PL

fo: maiglöckchen

... wenn gar nichts geht, gehen immer noch Socken ...
Das andere Strickzeug darf sich noch ein bisschen ausruhen ;-)
Passend zum Grad meines Erschöpfungszustands normale Socken, aber wieder eine sehr hübsche Färbung:

0423 mai4.JPG

0423 mai3.JPG

0423 mai1.JPG

0423 mai2.JPG

Die mäßig spannenden Details:
68g "Maiglöckchen 1" von Pandoras Stricktick
2,5 mm Knit Picks
Größe 38/39

Und nur für den Fall, dass die Müdigkeit weiter anhält, habe ich mir Nachschub besorgt:

0423 garn.JPG

bentota 23.04.2011, 19.47 | (0/0) Kommentare | PL

fo: regenbogen

Die Regenbogen-Socken sind gestern spontan hier ausgezogen. Meine allerbeste Freundin hatte Geburtstag und dringend ein bisschen zusätzliche Erheiterung nötig.

0328 regenbogen1.JPG

0328 regenbogen2.JPG

0328 regenbogen4.JPG

0328 regenbogen3.JPG

Details:
"heller Regenbogen" von Pandoras Stricktick
64 Maschen, 2,5 mm Nadeln
Größe 38

Beim ersten Socken (jeweils oben im Bild) verlaufen die Farben perfekt. Beim zweiten haben sie sich ein wenig verschoben, mir unerklärlich, denn ich habe sicher an der gleichen Stelle mit dem Anschlag angefangen. Das hat die Strickerei recht aufregend gemacht, denn es musste sehr, sehr regelmäßig überprüft werden, ob das auch alles noch passt - Ende gut, alles gut ;-)

bentota 29.03.2011, 07.46 | (0/0) Kommentare | PL

Regenbogen

Die Entscheidung ist mir schwer gefallen: statt meinen Favoriten - den grün-weissen Strang - anzustricken, habe ich mich für den Regenbogen entschieden.

Was im Knäul ganz bunt und ein bisschen willkürlich daherkommt:

0326 regenbogen.JPG

macht verstrickt seinem Namen alle Ehre:

0326 regenbogen2.JPG

Ich bin von den Farben und der Art wie sich ihr Zusammenspiel beim Stricken entwickelt total begeistert - deshalb werden das ganz schlichte, musterlose Socken für mich!

Und wie oft, wenn ich handgefärbtes Garn verstricke, bin ich ein klein wenig neidisch auf denjenigen, der da gezaubert hat ...

bentota 26.03.2011, 09.56 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

und plötzlich ist sie 22

(Liebe Petra, es hört nicht auf und fühlt sich auch nicht anders an ;-))

Zum Geburtstag gab es die versprochenen Socken:

0128 socks.JPG


0128 socks1.JPG


Das Garn stammt aus den USA und lagert seit 2 1/2 Jahren hier ein - leider ohne Banderole. Die Farbe heisst "Taos" und soll an die Pueblos in New Mexico erinnern. Mit ein bisschen Phantasie klappt das auch ;-)

Einige Farben finden sich zum Beispiel hier:

0128 window.JPG


Und weil es doppelt passt: Eines der ganz wenigen Bilder auf denen Sarah mit Wolle zu sehen ist - Taos Wool Festival 2008:


0128 wool.JPG


Ich bin immer noch im (musikalischen) flashback in die 80er gefangen, höre alte CDs und schwelge. Was nicht zum Schwelgen ist, wird ausgeblendet. Das klappt nach über 20 Jahren auch ganz gut.

Ein letzter Versuch mit dem y.ou-tube-Einbett-Dingens - hoffentlich zerschiesst es mir den Eintrag nicht wieder ... tut es doch, deswegen ein weiterer Link:
Tony Carey: I won't be home tonight 

Die mehr oder weniger zufällig aneinander gereihten pics lohnen nicht wirklich, aber der Song ist immer noch / wieder richtig klasse ... die Nachbarn sehen das mittlerweile bestimmt anders ... 

bentota 29.01.2011, 03.13 | (4/0) Kommentare (RSS) | PL

36. KW - sonntag

Da zu befürchten ist, dass es noch ein bisschen dauert, bis ich wieder mehr Freizeit habe, die ich nicht verschlafe oder vertrödele, der Versuch, wöchentlich zu bloggen ... mal sehen ...

Heute morgen als erstes die Fäden an den Geburtstags- / Auftragssocken vernäht. Ich hatte Glück, der Auftrag lautete: "Strick' ganz einfache Socken, nichts besonderes. X liebt gestrickte Socken und nimmt, was sie kriegen kann!"
Diese Anweisung habe ich wortgetreu umgesetzt: ein Knäul, das schon so lange hier wohnt, dass es die Banderole ausgezogen hat und 08/15 Socken.

0912 kirsten_socks.JPG


Danach die Produktion von echtem Pflaumenmus:

0912 pflaumen1.JPG


0912 pflaumen2.JPG


Während die Pflaumen im Backofen sind, wird der Körper von "Baby Cables ..." endlich fertig

0912 cables.JPG


Dann:

0912 pflaumen3.JPG


Und das Allerbeste: ganz frisches Mus auf frischem Brötchen mit Kaffee

0912 pflaumen4.JPG

bentota 12.09.2010, 19.47 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

fo: skew II

Dieses Paar ist das, was man eine "Punktlandung" nennt: Samstagnachmittag fertig geworden und um Mitternacht verschenkt. Ob der knappen Zeit gibt's nur dahingehuddelte Bilder:

0328 skew.JPG


0328 skew1.JPG


0328 skew2.JPG


Details:
skew Socken für die allerbeste Freundin
knapp 80g Regia Ambiente Color, Farbe 4555
Nadeln 2,75 mm

bentota 28.03.2010, 19.37 | (3/0) Kommentare (RSS) | PL

fo: skew I

Es ist fertig: das erste Paar Skew-Socken.
Eigentlich sind es 3 Socken, denn zum Teil habe ich zu konzentrationsfeindlichen Zeiten gestrickt und deswegen heftig ribbeln müssen.
Die Konstruktion ist originell, als Lohn für ein bisschen Tüftelei erhält man einen rechten und einen linken Socken.
Obwohl ich verkürzte Reihen meide, wo ich nur kann, gehen sie hier in Ordnung.
Das Abketten oben am Bündchenrand ist bei mir noch stark verbesserungsfähig.
Trotz dieses kleinen Mankos reisen die Socken, sobald sie trocken sind, in den Harz.

0322 skew1.JPG


0322 skew2.JPG


0322 skew3.JPG


0322 skew5.JPG


Details:
Skew Socken
75g Regia Cross Over Color, Nadeln 2,75 mm

... das nächste Verschenkpaar ist in Arbeit ...

bentota 23.03.2010, 08.03 | (2/0) Kommentare (RSS) | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

 


... wenn ich es schaffe ;-)