bentota's blog
2020
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

 

Ausgewählter Beitrag

fo: renaissance

Überfällig sind die FO-Bilder von Renaissance:

1211 ren_vorn.JPG

1211 ren_v.JPG
die Ausschnittlösung: "Falte" und gleich anschließend ein integrierter I-Cord -
ziemlich clever, das merke ich mir für andere Gelegenheiten!

(das Bild oben gibt die Farbe nahezu originalgetreu wieder.
Die Bilder werden besser, sobald ich mich an die neue Bildbearbeitung gewöhnt habe)

1211 ren_back.JPG
gut zu erkennen, wie sich der Rücken wegen der Abnahmen in Falten legt
(und nicht, weil er schon 10 Std eingetragen wurde)

1211 ren_1.jpg

1211 ren_2.JPG 

Details:
Renaissance aus der aktuellen Knitty
knapp 700g Gründl Wolle "Sophie", Nadeln 5,0 mm


1 oder 2 cm Länge hätte der Pullover noch gut vertragen können, aber insgesamt bin ich ganz angetan. Heute im Büro war er mir ein bisschen zu warm, was auch daran liegen kann, dass ich Schränke um- und ausräume ;) Es bleibt bei dem Vorsatz, ihn noch einmal zu stricken, in einem Baumwoll-Gemisch, einfarbig.
Leider habe ich den unbestimmten Verdacht, dass die Wolle über kurz oder lang pillen wird - wäre schade!

bentota 11.12.2009, 19.33

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Petra

Hallo Sibille,

ich finde die Länge auch okay. Die Farbe ist so richtig passend zur Jeans. Ich mag solche leicht trompetigen Ärmel. Ich kann mir den auch gut in einem z.B. BW/Viskose- oder BW/Seide-Gemisch vorstellen, in dem er vielleicht sogar noch etwas weicher fällt.


Liebe Grüße
Petra

vom 12.12.2009, 11.01
1. von Regina Regenbogen

Ich finde die Länge gut. Toller Pullover.

LG
Regina

vom 12.12.2009, 09.55
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

 


... wenn ich es schaffe ;-)